Nachrichten

Liste der MAH-Niederlassungen ist in Packungsbeilagen nicht mehr notwendig

PAINT-Consult hat sich seit vielen Jahren für die Löschung der MAH-Niederlassungsliste in Packungsbeilagen zentral zugelassener Arzneimittel eingesetzt, da diese wenig wichtige Information bis zu 25 % der Packungsbeilagen einnahm. Beispiele unserer Initiative sind folgende Publikationen:

  • Lesbarkeitsteststudie des QRD-Templates und eines kürzeren Modelltemplates (PDF)
  • PAINT1-Studie (PDF)
  • Studie zur Bedeutung der Inhalte von Packungsbeilagen (PDF)

Seit dem QRD-Template 9.1 ist diese Liste nicht mehr notwendig. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung (Kontakt).

Letzte Änderung: 03.12.2019

  Kontakt
  +49 3641 549396